Austellungsgebäude "Haus am Strom"

Das "Haus am Strom" beherbergt eine Ausstellung zum Thema Wasser. Ein umlaufendes Wassersystem demonstriert anhand verschiedener Spiel- und Ausstellungselemente (zum Beispiel Sand-Wasser-Erosionsbecken) den Charakter dieses Elements.

Vom "Haus am Strom" aus wird das nahegelebene Naturschutzgebiet und eine Anlegestelle erschlossen.

Gefördert wurde das Projekt unter anderem durch die Allianz-Umwelt-Stiftung und der DBU.

Haus am Strom, Jochenstein
1997 bis 2000 | 2.000m²
Bauherr: Landkreis Passau
Architekten: Eckhard Wolf


Realisierung

Planung