Grünordnung Mathendal Phase 2 und 3

Das neue städtebaulichen Entwicklungsgebiet Mathendahl in Niederkorn wird mit Einfamilienhäusern, Reihenhäusern, Doppelhäusern, Geschosswohnungsbau und Einrichtungen zur Versorgung des Gebietes bebaut. An öffentlichen Grünflächen sind ein Gebietsspielplatz und einige Aufweitungen an den Fußwegeanschlüssen der Wohnstraßen vorgesehen. Zwischen dem als Schule vorgesehenen Gebäude und den angrenzenden Gebäuden mit öffentlicher Nutzung (Dienstleistungsgewerbe, Gastronomie... oben Wohnen), liegt ein zentraler Platz.

Für die einzelnen Flächenkategorien werden Festsetzungen hinsichtlich der Bepflanzung, der Gestaltung der Bodenbeläge sowie der Einfriedungen gemacht. Der Umgang mit dem Regenwasser ist integrativer Bestandteil des Konzeptes. Sämtliche Festsetzungen werden in einem "Manual paysage" visualisiert und präzisiert.

Mathendal, Niederkorn
2007 | 50.200m²
Bauherr: Integra Investment S.A.
Architekten: Jim Clemes
Leistung: landschaftsplanerisches Gesamtkonzept, 3D-Modell


Planung