Schulzentrum mit Krippe, Kindergarten/Vorschule, Grundschule und Kinderhort

Auf dem Gelände der bestehenden Vorschule und einigen angrenzenden Flächen entsteht ein neues Schulzentrum.

Durch die neue dichte Bebauung ergeben sich zwei introvertierte Höfe jeweils für die Kindergarten- und Schulkinder auf den Dächern der Untergeschosse. Um der Enge der Situation und der Lage auf den Dächern gerecht zu werden, wird das Konzept der "grünen Inseln"entwickelt. In jedem Hof entstehen durch die auf Sitzhöhe hochgehoben grünen Inseln Teilflächen, die mit altersangepassten Spielangeboten ausgestattet werden. Eine Freitreppe und ein Balkon verbinden beide Höfe.

Schulzentrum Capellen
2008 | 8.500m²
Bauherr: Commune de Mamer
Leistung: Lph. 2-3


Planung