barrierefreie Neugestaltung der Stadtmitte: Wallmüllerplatz, Partnerschaftsplatz und Bahnhofstraße

Der Wallmüllerplatz, zentral gelegen an der Kreuzung Hauptstraße und Bahnhofstraße, ist wichtiges Bindeglied zwischen Rathausplatz und der Einkaufsstraße Bahnhofstraße. Er muss einerseits als offene Fläche zur Verfügung stehen, andererseits als attraktiver Aufenthaltsort dienen. Die beiden konträren Funktionen werden durch das Element Wasser als prägende Gestaltungsidee in seiner reinen Form ohne Baulichkeiten in Einklang gebracht. Je nach Bedarf können die Bodendüsen des Wasserspiels ausgeschaltet und der gesamte Platz für Veranstaltungen oder den Wochenmarkt genutzt werden. Im Alltag bilden die Wasserfontänen und Sprudel im zentralen Bereich des Platzes einen attraktiven Anziehungspunkt.

Als grüne ‚Oase’ in der steinernen Umgebung der Innenstadt wird der neue Partnerschaftsplatz an der Bahnhofstraße zu einem kleinen schattenspendenden Baumhain entwickelt. Das Thema Naturstein als prägendes Element der Region wird aufgegriffen. Die mit dem Thema Partnerschaftsstädte bearbeiteten Natursteinstangen geben dem Platz Struktur und dienen als informelle Spiel- und Sitzgelegenheit. Bänke und Spielgeräte ergänzen das Angebot. So wird der Platz zum angenehmen Aufenthalts- und Rückzugsort.

Die Bahnhofstraße ist eine der wichtigen, zentralen Einkaufsmöglichkeiten Treuchtlingens. Sie steht in direkter Verbindung zum Wallmüllerplatz und fängt seitlich ankommende Querverbindungen auf. Durch einen neuen, durchlaufenden Pflasterbelag und Baumpflanzungen sowie die Ausstattung mit Sitzgelegenheiten gewinnt sie an Aufenthaltsqualität. Sie hebt sie sich von anderen Straßen ab und lädt zum Einkaufsbummel und zum Flanieren ein.

Die Belagsflächen ‚An der Stadtmauer’ erhalten einen einheitlichen Belag und stärken somit die rückwärtige Wegeverbindung wischen den beiden Plätzen. Durch einen grünen Rahmen zu den privaten Hofflächen wird eine klare, räumliche Struktur hergestellt.

Stadtmitte Treuchtlingen
2015 bis 2018 | 5.850m²
Bauherr: Stadt Treuchtlingen
Planungspartner: Goldbrunner Ingenieure
Leistung: LP 1-9 HOAI §39 Freianlagen


Planung