Neugestaltung Grünflächen der Hauptverwaltung

Entlang der Gebäudefront gliedern geschnittene Buchenhecken eine grüne Bodendeckerfläche. Die Winkel der aufgefächerten Hecken korrespondieren mit den Gebäudeachsen und markieren die Zugänge. Ihre Anordnung ist so gewählt, dass die Pflanzung ausreichend Sichtschutz vor vorbeifahrenden Fahrzeugen bietet und dennoch genügend Licht in die Räume des Gebäudes fallen lässt.

Stadtwerke Eichstätt
2011 bis 2011 | 500m²
Bauherr: Stadtwerke Eichstätt
Leistung: Lph. 2-8 HOAI


Realisierung

Planung